Für Damen in Hainburg nichts zu holen - TV 1894 Altenhasslau eV

Direkt zum Seiteninhalt

Für Damen in Hainburg nichts zu holen

Berichte > 2018 > September 2018





Quelle/Autor:

Gelnhäuser
Neue Zeitung

24.09.2018

SG Hainburg –  TV Altenhaßlau  33 : 25  ( 19 : 13 )
 
Nichts zu holen war für den TVA in Hainburg. Erst in der achten Spielminute brachte Annika Weigelt ihr Team auf die Anzeigetafel.

Bereits zur Pause betrug der Rückstand auf die Hainburgerinnen sechs Treffer.

Dass es für die Gäste schwer werden würde, war aufgrund der personellen Situation klar. Altenhaßlau standen nur elf Spielerinnen zur Verfügung.

TV Altenhaßlau: Heun, Schmidt (2), Lorber (2), Eck (7), Floroiu (5), Sommerfeld (2), Große (1), Wieg (1), Weigelt (2), Schnürer (3), Rienecker

Zurück zum Seiteninhalt