Herren 1 unterliegen im Derby - TV 1894 Altenhasslau eV

Direkt zum Seiteninhalt

Herren 1 unterliegen im Derby

Berichte > 2018 > September 2018





Quelle/Autor:

Gelnhäuser
Neue Zeitung

24.09.2018

TV Altenhaßlau –  TV Langenselbold 29 : 33  ( 14 : 14 )

Das Ziel Wiederaufstieg vor Augen sicherte sich der TVL erneut den Sieg nach einem engen Match in Altenhaßlau.

„Wir sind gut reingekommen und haben viel von dem umgesetzt, was wir uns vorgenommen hatten“, sagte TVL-Coach Lars Jung. „Im Verlauf des Spiels ist uns dann aber der Faden gerissen, weil unsere Fehlerquelle zu hoch war.

Insgesamt war es ein sehr faires Derby.“ Nach zwischenzeitlichem Rückstand behielten die Selbolder in der Endphase die Oberhand.

TVA: Hölzerkopf, Wild, Gorcyca-Lasada (3), Sauer (2), Amberg (6), Möller (7), Seybold (2), Kreis, Kupke (2), Rockett (5), Bluhm (2).

TVL:
Keller, Lach, Herrmann (2), Skudlarek, Wolf (4), Maasberg, Gail, Limbach (7), Ostermann (4), Artero (6), Simon (2), Schäfer (8), Bechtold.

Zurück zum Seiteninhalt