Herren 1 unterliegen im Derby beim Aufstiegskandidaten - TV 1894 Altenhasslau eV

TV 1894 Altenhasslau e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Herren 1 unterliegen im Derby beim Aufstiegskandidaten

Berichte > 2019 > Februar 2019
Quelle/Autor:

Gelnhäuser
Neue Zeitung

11.02.2019

Bezirksliga A

TV Langenselbold –  TV Altenhaßlau  31 : 27  ( 14 : 15 )
 
In einem spannenden Derby setzte sich der TVL erst ab der 50. Minute von den Gästen ab.  

Die Gründaustädter, die ohne ihren erkrankten Trainer Lars Jung auskommen mussten, behielten am Ende die Übersicht und die Nerven.

Die Sandhasen hielten lange gut mit, mussten aber einsehen, dass die Hausherren im Endspurt eine Spur zu stark waren. Zudem kamen unnötige Zeitstrafen und eine Bänderverletzung von Tim Telle beim TVA hinzu. Dennoch war es gegen einen Aufstiegskandidaten eine ordentliche Leistung.

Langenselbold: Keller, G. Habenstein – Limbach (7/4), Wolf (5), Gail (3), Hermann (3), Ostermann (3), Bechthold (3), Artero (2), Schäfer (2), Schneider (2), Skudlareck (1).

Altenhaßlau:
Wild, Born – Möller (10), Kupke (9/8), C. Amberg (4), Gorczyca-Lasada (2), Seybold (1), Rockett (1), Müller, Köster, Telle, J. Habenstein, Nguyen.

Zurück zum Seiteninhalt