Herren 1 auswärts auf verlorenem Posten - TV 1894 Altenhasslau eV

TV 1894 Altenhasslau e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Herren 1 auswärts auf verlorenem Posten

Berichte > 2020 > Februar 2020
Quelle/Autor:

Gelnhäuser
Neue Zeitung

10.02.2020

Bezirksliga A
 
HSG Dietesheim/Mühlheim II –  TV Altenhaßlau  25 : 15  ( 11 : 9 )   
 
Im ersten Abschnitt hielten die Sandhasen beim mit einigen Spielern aus dem Bezirksoberligakader aufgefüllten Gastgeber aus Mühlheim ordentlich mit.
 
Beiden Mannschaften unterliefen einige Fehler im Angriff und sie machten es der Abwehr leicht.
 
Im zweiten Durchgang setzte sich die individuelle Klasse der HSG durch und ließ den wacker kämpfenden Schützlingen von Coach Steve Rack keine Chance.
 
„Wir haken dieses Spiel ab und bereiten uns auf das nächste Spiel vor. Wenn wir das gewinnen, ist alles im Lot“, richtete Rack den Blick nach vorne.

 TV Altenhaßlau: Hölzerkopf, Wild, Kircher – Nguyen, Sauer (1), Habenstein (2/1), Dalwitz, Möller (3), Seybold (2), Kupke (1), Surau (1), Di Felice (3/2), Rockett (1), Köster (1)

Der genaue Spielverlauf kann hier nachgelesen werden
Zurück zum Seiteninhalt